Vanilleblume ᐅ die beliebte Balkonblume | Pflanzencenter Keller | ... da blüh ich auf!
Hergestellt in Eigenproduktion

Vanilleblume, Sonnenwende Heliotropium arborescens

Wenn der zarte Duft nach Vanille in der Luft liegt und violettblaue Blüten deine Balkonkästen verschönern, dann hast du bestimmt eine Vanilleblume gepflanzt. Die schönen Blüten verwöhnen nicht nur unsere menschlichen Sinne, auch Schmetterlinge und Bienen lieben die schöne Blume und finden in ihr einen reich gedeckten Tisch. Von Mai bis zum Frost blühen die schönen Pflanzen dabei unermüdlich und brauchen gar nicht viel Pflege.

Hinweis: Bei uns findest du viele verschiedene Beet- & Balkonblumen. Diese unterscheiden sich im Preis, solltest du hierzu fragen haben, melde dich gern bei unserem Experten
Verfügbarkeit
Ab Mitte April bis Ende Juli
Du findest mich im Center
Zur Wegbeschreibung
ab 2,49 €*

Top Eigenschaften auf einen Blick

Deine Expertin und Ansprechpartnerin

Pauline Horcher
Es gibt unzählige Möglichkeiten den Sommergarten zu gestalten!
Sprich mich einfach an. Meist findet man mich im Haus der Jahreszeiten.
Bei dringenden Fragen vor deinem Besuch bei uns, melde dich gern auch telefonisch oder per Mail

Wissenwertes

Was gibt es interessantes über die Vanilleblume zu wissen?

Die Vanilleblume gehört zur Familie der Raublatt- oder Borretschgewächse (Boraginaceae), ihre Heimat liegt in den Anden Perus.

Dank ihres vanilleartigen Dufts wird sie gemeinhin Vanilleblume genannt, das wohltuende Aroma verbreitet sich besonders intensiv in den Abendstunden. Der Tatsache verdankend, dass sie ihre Blätter nach dem Sonnenstand ausrichtet, wird sie mancherorts auch Sonnenwende genannt.

Verwendung

Wie setze ich meine Vanilleblume gekonnt in Szene?

Mit der Vanilleblume lassen sich herrliche Bepflanzungen auf sonnigen Balkonen und Terrassen verwirklichen. Dank ihres angenehmen Dufts wird sie gerne in die Nähe von Sitzplätzen gepflanzt. Dank ihrem buschig aufrechten Wuchs und ihrer Höhe von bis zu 50 cm eignet sich die schöne Vanilleblume sowohl für Kübel, Tröge und Balkonkästen, sie bietet mit ihren dunklen Blättern einen attraktiven Hintergrund für andere niedriger bleibende Balkonblumen, wie die Goldmarie oder das Australische Gänseblümchen und lässt sich mit zahlreichen Balkonblumen wunderschön kombinieren. Auch im Blumenbeet ist die Vanilleblume eine Augenweide, gerade in kleine Gruppen gepflanzt zieht sie alle Blicke auf sich! Da die Vanilleblume nicht winterhart ist, sollte sie erst nach den Eisheiligen Mitte Mai ins Freie gepflanzt werden.

Pflege

Wie pflege ich meine Vanilleblume am besten?
Standort

Die Vanilleblume liebt es sonnig und warm, im Idealfall gönnst du ihr ein leicht wettergeschütztes Plätzchen. Im Halbschatten gedeiht die Vanilleblume zwar auch, blüht aber in der Regel nicht so üppig.

Giessen

Halte deine Vanilleblumen gleichmäßig feucht, sie mögen es weder trocken noch nass.

Boden

Ab Mitte Mai, wenn die Gefahr von Frösten weitestgehend gebannt ist, kannst du deine Vanilleblumen ins Freie pflanzen, verwende unsere Gärtnererde, sie ist schön locker, durchlässig und nährstoffreich.

Nährstoffversorgung

Wer den Rest des Sommers keine Arbeit mehr haben möchte, kann direkt beim Einpflanzen unseren Kellers Langzeitdünger mit unter die Erde mischen. Wer das nicht möchte, düngt während der Sommermonate etwa alle 2 Wochen (z. Bsp. Mit Keller`s Blühwunder) flüssig nach.

Dein Pflanzenkeller-Geschenkgutschein
Du möchtest deine Liebe zu Pflanzen mit deinen Liebsten teilen? Dann verschenke doch unseren ganz besonderen Geschenkgutschein. Damit können sich deine Liebsten frei bei uns austoben und ihr eigenes Zuhause zu ihrem ganz privaten Wohlfühlort machen!
Gutscheine ansehen
Pflanzencenter Keller
Mit Liebe & Sorgfalt dabei.
Du kannst es kaum erwarten? Fahre zu uns ins Pflanzencenter und lass dich von unserer großen Auswahl überzeugen. So findest du zu uns.
Seit 1986 produzieren wir in unserer Gärtnerei auf mittlerweile über 20.000 m² Topfpflanzen über das ganze Jahr hinweg. Dabei liegt unsere Spezialität bei Beet- und Balkonpflanzen, wie Stiefmütterchen und Geranien, sowie bei Weihnachtssternen und bei Gemüsejungpflanzen, wie Tomaten, Gurken und Paprika. In unserem Pflanzencenter in Malterdingen können sich unsere Kunden und Kundinnen an einer riesigen Auswahl selbst herangezogener Pflanzen erfreuen! Ergänzt wird das Sortiment durch Zier- und Obstgehölze, Stauden, Zimmerpflanzen und Dekorations-Artikel, Dünger, Erde, Gefäße und anderes Zubehör rund um die Pflanze.
Mehr über uns
Diese Produkte könnten dich auch interessieren
Es grünt und blüht